Anmelden


BHE - Video-Sicherheitslösungen für die Hotellerie

Videosicherheitssysteme sind wichtiger Bestandteil eines umfassenden Sicherheitskonzeptes. Ihre zahlreichen Einsatzmöglichkeiten und Vorteile überzeugen immer mehr Anwender, wobei natürlich die individuellen Anforderungen berücksichtigt werden müssen.

Die Hotellerie beispielsweise steht beim Thema Videoüberwachung vor besonderen Herausforderungen. Einerseits kann durch die Präventionswirkung eines Videosicherheitssystems das Risiko eines Einbruchs oder Diebstahls verringert werden sowie im Ereignisfall eine Detektion und ggf. sogar Identifikation erfolgen. Andererseits möchten die Hotelbetriebe ihren Gästen einen angenehmen und unbeschwerten Aufenthalt bereiten, weshalb die Umsetzung einer diskreten und insbesondere datenschutzkonformen Videoüberwachung ausschlaggebend ist. Wie kann ein solches Videosicherheitssystem reibungslos in den Hotellerie-Alltag integriert werden?

Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen Wolfgang Haack von der DEKOM Video Security & Network GmbH anlässlich der Essener Sicherheitstage am Beispiel einer Videosicherheitslösung für das Luxushotel „The Fontenay“ in Hamburg. Zur Sicherheit der Gäste und des Personals wurde in dem 2018 eröffneten Hotel moderne Sicherheitstechnik installiert, darunter zahlreiche Videokameras. Der Vortrag stellt die Themen Datenschutz, gesicherte Datenübertragung und Manipulationssicherung in den Fokus.

Titel: Video-Sicherheitslösung für das Luxushotel „The Fontenay“
Datum: 25. September 2019
Programm und Anmeldung unter: www.essener-sicherheitstage.de