Anmelden


Mobile Videoüberwachung: Die Evocam aus dem Allgäu sucht 10 Testunternehmen für Bauüberwachung

Die EVOCAM mobile Videoüberwachung aus dem Allgäu sucht 10 Testfirmen zur 30-tägigen kostenfreien Baubewachung. Wir schützen kostenfrei Ihr Bauprojekt und investieren in unsere Region.

Rom wurde nicht an einem Tag erbaut - wie hätte das auch möglich sein sollen? Schon damals war klar, dass ungesicherte Baustellen Diebe anlocken können. Egal, ob Sabotage oder Diebstahl - das Sicherheitsrisiko wächst mit fehlender Baustellenüberwachung.

„Was früher eine oder sogar mehrere Personen bewachen mussten, kann heutzutage mittels digitaler Videotechnik unkompliziert von überall überwacht werden. Wie wäre es also, wenn wir die EVOCAM kostenfrei für 30 Tage auf Ihrer Baustelle zur Überwachung hinstellen?“ so Sven Assenheimer (Geschäftsführung).

In der aktuellen Zeit der Digitalisierung und des Baubooms sind sichere Baustellen ein A & O für jeden Bauherren. Je größer die Baustelle ist, desto wichtiger ist eine vollflächige Überwachung. Deshalb hat das Sicherheitsunternehmen MMS - Memminger Sicherheitsdienst GmbH die innovative mobile Videoüberwachungstechnik EVOCAM entwickelt.

Nach handgearbeiteter Produktion und erfolgreicher Markteinführung ist es nun so weit, dass die EVOCAM in verschiedensten Bereichen im Einsatz ist. Doch das war Sven Assenheimer nicht genug, denn Sicherheit ist immer ein wichtiges Thema. Demzufolge hat sich die Geschäftsführung der MMS - Memminger Sicherheitsdienst GmbH dazu entschlossen, 10 Testfirmen die Chance zu geben, eine kostenfreie Baubewachung mittels der innovativen EVOCAM bis zu 30 Tage zu testen.

Was bietet EVOCAM für das Allgäu?

10 EVOCAM Videotürme
30 Tage testen
Kostenfreie Bauüberwachung
Regionaler Invest

Mit der 24/7 personell besetzten Serviceleitstelle der MMS - Memminger Sicherheitsdienst GmbH wird hier zusätzlich auf einen starken, erfahrenen und zuverlässigen Partner gesetzt. Diese Sicherheitsdienstleistung ergänzt die innovative EVOCAM Videoüberwachungstechnik vollumfänglich. Natürlich wird auf Wunsch bei der Planung und Realisierung des gesamten Sicherheitskonzeptes kompetent unterstützt – von der Projektierung bis hin zur technischen Überwachung des Objektes.