Anmelden


Arlo Kamerasysteme Pro/Pro2 mit Apple Homekit kompatibel

Arlo Technologies, Inc. (ARLO), Hersteller internetfähiger Kameras(1), gibt bekannt, dass Apples Smart Home-Plattform HomeKit ab sofort mit den kabellosen Sicherheitskamerasystemen Arlo Pro und Arlo Pro 2 kompatibel ist, die über die gängigen Basisstationsmodelle VMB4000 und VMB4500 laufen. Arlo-Nutzer konnten ihre Pro- oder Pro 2-Kameras bereits über die Arlo-App steuern, die HomeKit-Kompatibilität bietet nun zusätzlichen Komfort für iPhone- und iPad-Anwender. iOS-Nutzer können jetzt per Sprachbefehl über die Apple Home-App und Siri auf bestimmte Funktionen ihrer Pro- oder Pro 2-Kameras im HomeKit-Ökosystem zugreifen. Zusätzlich ist ab sofort ein kostenloses automatisches Firmware-Update sowohl für neue als auch bestehende Pro- oder Pro 2-Anwender verfügbar, deren Sicherheitssystem mit einer der beiden HomeKit-kompatiblen Basisstationen arbeitet.(2)
"Angesichts der sich ständig weiterentwickelnden Smart Home-Ökosysteme und -landschaften ist Cross-Kompatibilität ein Thema, das wir stetig vorantreiben", sagt Tejas Shah, SVP Product und CIO. "Da die HomeKit-Unterstützung bei unseren Nutzern gefragt ist, wollten wir dieses Angebot auf unsere kabellosen Kameralösungen ausweiten. Die verbesserte Kompatibilität sorgt dafür, dass unsere Anwender jetzt noch mehr Komfort genießen, denn unsere Produkte können ab sofort sowohl mit dem HomeKit-Ökosystem, als auch der Arlo-App gekoppelt werden."
Mit HomeKit können Nutzer ihre Smart Home-Produkte bequem und sicher über die Apple Home-App und Siri auf deren iPhone, iPad, Apple Watch, Mac und HomePod steuern. Wer eine Arlo Pro oder Pro 2 Sicherheitskamera nutzt, die mit den Basisstationsmodellen VMB4000 oder VMB45000 gekoppelt ist, kann nun Benachrichtigungen über die Apple Home-App erhalten, wenn Bewegungen erkannt werden. iOS-Anwender können auch Siri nutzen, um schnell und über Sprachbefehl einen HD-Livestream auf ihrem iPhone oder iPad freizuschalten.
Mit HomeKit können Arlo Pro -und Pro 2-Nutzer auch Trigger-Automatisierungen einrichten, um andere HomeKit-fähige Smart Home-Geräte zu steuern. So kann beispielsweise eine Automatisierung eingerichtet werden, die HomeKit-fähige Leuchten aktiviert, wenn über die Arlo Pro oder Pro 2 Bewegungen erkannt werden. Sowohl die Arlo Pro- als auch die Pro 2-Kameras liefern gestochen scharfe HD-Bilder. Beide Kameralösungen sind kabellos und werden über aufladbare Batterien betrieben. Die intelligenten Sicherheitssysteme Arlo Pro und Pro 2 sind bei allen großen Einzelhändlern und E-Commerce-Anbietern erhältlich.
(1) The NPD Group, Inc., U.S. Retail Tracking Service, Security & Monitoring, Camera Technology: Decentralized IP Camera and Centralized IP Camera, based on Dollars, Jan 2018-Dec 2018. (2) Kompatibel mit VMB4000 und VMB4500 Base Station Modellen.