Anmelden


Winkhaus: Mechanische Schließsysteme mit exklusivem Partnerprofil – ab sofort unter der neuen Dachmarke keyOwn

Seit März 2021 bündelt der Hersteller seine mechanischen Partnerprofilsysteme mit reserviertem Profil exklusiv unter einem Dach.  Die Zusammenarbeit mit seinen Handelspartnern möchte Winkhaus weiter intensivieren. Unter der Dachmarke keyOwn sind jetzt alle Aktivitäten rund um die mechanischen Winkhaus Baureihen im Partnerprofilsegment gebündelt. „Wir kommen damit der gestiegenen Nachfrage des Fachhandels nach individuellen Schließsystemen entgegen. Unter der Dachmarke keyOwn finden jetzt die Händler die gesamte Bandbreite unseres exklusiven Partnerprofilprogramms,“ sagt Jürgen Rodil, Produktkoordinator für den Bereich Mechanische Zutrittsorganisation bei Winkhaus. „Das Partnerprofilprogramm bietet ein umfassendes Portfolio mit besonderen Service-Vorteilen für unsere Kunden“.

Vorteile durch Partnerprofilvertrag
Als keyOwn Partner genießt der Fachhändler verschiedene Vorteile. Von der strategischen Erstberatung und individuell zugeschnittenen Konzepten bis zum exklusiven technischen Support bietet Winkhaus einen umfassenden Service. Individuell wählbare Zubehör-Pakete, Schulungen und Hilfsmittel stehen zur Verfügung. Die Schließzylinder können fertig montiert, als Service- oder Montagezylinder oder auch in Einzelteilen bestellt werden. Schlüsselrohlinge erlauben eine effiziente Schlüsselfertigung, gerade bei Nachschlüsseln. Auf Wunsch sind die Rohlinge auch mit Händlerlogo und Kontaktinformationen erhältlich. Der persönliche Zugang zum Winkhaus Support-Team gewährleistet zudem die strategische und operative Unterstützung über die gesamte Vertragslaufzeit.

Breites Produktportfolio
Zu dem bekannten Normalprofilsystem keyOne X-pert und den Systemen keyTec für einzelgesicherte Schließungen (EGS) und für Schließanlagen im Werksprofil gesellt sich jetzt das Partnerprofilsegment keyOwn. keyOwn bietet einen großen Spielraum, technische Ausstattungen individuell zu wählen und damit die Sicherheitslevel der Zylinder im gewünschten Umfang zu erhöhen. Optionale Zusatzausstattungen, beispielsweise zur Erfüllung von Widerstandsklassen, sind für den traditionsreichen Hersteller selbstverständlich. Auch sind die keyOwn Partnerprofilsysteme in dem gewohnt umfangreichen Typenspektrum erhältlich.