Anmelden


WatchGuard stärkt technischen Pre-Sales-Support in Central Europe

Seit dem 1. April 2022 ist Timo Kirchem neuer Sales Engineer unter dem Dach von WatchGuard Technologies. Der 37-Jährige agiert künftig als dedizierter technischer Ansprechpartner für die Schweiz und Österreich und gewährleistet den fachkundigen Support der Partner in den beiden Ländern. Darüber hinaus unterstützt er das WatchGuard-Team in der Region Central Europe nicht zuletzt im Hinblick auf den Know-how-Transfer gegenüber neuen Zielgruppen sowie in der bestehenden deutschsprachigen WatchGuard-Gemeinschaft. Besonderer Fokus liegt auf dem weiteren Ausbau des Channel-Netzwerks in Österreich und der Schweiz, den Kirchem als Experte für produktspezifische und technisch umsetzungsrelevante Fragen begleiten wird. In dem Zusammenhang kommen ihm insbesondere seine ausgeprägten Kenntnisse bei der Ausgestaltung von Managed Security Services und die langjährige Erfahrung im Umgang mit den WatchGuard-Lösungen zugute.

Der Einsatz der WatchGuard-Produkte im Rahmen leistungsstarker wie effizienter Dienstleistungsangebote gehörte zu Kirchems Kernaufgaben bei der CompuGroup Medical Deutschland AG. Hier zeichnete der studierte Informatik-Betriebswirt zuletzt in der Position als Expert Product Manager IT-Security im Geschäftsbereich Connectivity verantwortlich. Das dabei gesammelte Wissen und die einschlägige Kompetenz hinsichtlich der Entwicklung neuer Managed-Services-Produkte für das Gesundheitswesen kann er mit dem Wechsel zu WatchGuard nun branchenübergreifend ausspielen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Timo Kirchem einen so ausgewiesenen Spezialisten gewinnen konnten. Er kennt die Anforderungen und potenziellen Stolpersteine bei der Etablierung erfolgreicher Dienstleistungen für IT-Sicherheit aus dem eigenen Tagesgeschäft und ist damit die beste Besetzung, wenn es darum geht, die Weiterentwicklung unserer Partner in Richtung Managed Security Services Provider professionell zu begleiten", so Jonas Spieckermann, Manager Sales Engineering Central Europe bei WatchGuard Technologies. Darüber hinaus profitieren das Team und damit auch die Partner und Kunden nicht zuletzt vom tiefen, anwenderspezifischen Fachwissen zu den WatchGuard-Produkten sowie den Detailkenntnissen beim Thema E-Health, bei dem bekanntermaßen höchste IT-Security-Anforderungen gelten.