Anmelden


Kommentar Leaseweb: Hosting-Provider bieten tatkräftige Hilfe bei Datenschutzfragen

„Der Schutz persönlicher Daten ist in den IT-Abteilungen vieler Organisationen ein stets aktuelles Gesprächsthema. Und das aus gutem Grund: Immer neue Richtlinien, branchenspezifische Vorgaben und die exponentiell zunehmende Menge an Daten stellt viele Unternehmen bei der Einhaltung des Datenschutzes vor vielschichtige, komplexe Herausforderungen.

Für die Überwindung dieser Herausforderungen können Unternehmen jedoch auf Schützenhilfe aus unerwarteter Richtung hoffen. Viele Hosting-Provider verfügen über erfahrene Teams, die mit Vorschriften wie DSGVO und CCPA vertraut sind. Unternehmen sollten sich bei ihrem Provider erkundigen, ob dieser über derartige Ressourcen verfügt. Dadurch können sie sich vergewissern, ob sie bei der Einhaltung der Vorschriften auf dem richtigen Weg sind. Neben der umfangreichen Erfahrung mit vielen Kunden, die diese spezialisierten Teams des Providers mitbringen, ist diese Möglichkeit deutlich effizienter, als sich für diese Aufgabe beispielsweise externe Berater ins Haus zu holen.“

Unternehmen, die noch mit der passenden Strategie zu Einhaltung von Datenschutzvorschriften ringen, sollten ihren Cloud- und Hostingpartner zu diesem komplexen Thema konsultieren. Dieser Partner kennt ihr Unternehmen, ihre Infrastruktur und die Herausforderungen beim Datenschutz im Detail.“