Anmelden


Atos erbringt umfangreiche IT-Services für A.T.U

Atos, ein international Anbieter digitaler Services, unterstützt die A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH mit umfangreichen IT-Leistungen. A.T.U ist in Deutschland Marktführer für Kfz-Service und betreibt rund 600 Meisterwerkstätten mit integrierten Autofahrer-Fachmärkten. Auf Basis aktueller Technologien stellt Atos die IT-Services sowohl für die Zentralbereiche als auch dezentral in den Filialen bereit. Bei der Zusammenarbeit hat die HDP Management Consulting beraten. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich des Beschaffungsmanagements und Dienstleistersteuerung hat sie den professionellen Nährboden für die Zusammenarbeit geschaffen.

Im Zentrum des Vertrages stehen umfangreiche Services, die Atos aus dem Rechenzentrum in Fürth erbringt: Von hier aus werden mehrere Datenbanken, der A.T.U Onlineshop, Speicherkapazitäten und Sicherheitsanwendungen geleistet. Dank erprobter Lösungen und Standardisierungsmöglichkeiten profitiert A.T.U von Effektivitätssteigerungen. Gleichzeitig wird die bisherige IT-Landschaft konsolidiert und teilweise virtualisiert. Somit können IT-Verantwortliche flexibler auf Produktnachfragen, Geschäftsentwicklung und Sicherheitsbestimmungen reagieren und diese adäquat erfüllen.

"Atos bietet A.T.U aus einer Hand innovative, sichere und effiziente IT-Services. Das Rechenzentrum in räumlicher Nähe zu unserer Zentrale sowie die Erfahrung von Atos sowohl im Automobilbereich als auch in der Betreuung der IT-Lösung eines Filialnetzes hat uns ebenfalls überzeugt", sagt Ralph Goedecke, Geschäftsführer IT und Digitales (CDO) bei A.T.U.

"Die Digitalisierung verlangt von Unternehmen eine ganzheitliche Herangehensweise, um zukunftssichere IT-Systeme einzurichten. Wir freuen uns daher, dass wir A.T.U nicht nur mit klassischem Outsourcing der IT-Infrastruktur in unser Rechenzentrum, sondern auch mit weiterreichenden innovativen Lösungen unterstützen können, etwa für den Online-Handel", sagt Winfried Holz, CEO von Atos Deutschland.