Anmelden


Collax schließt Distributionsvertrag mit Bytec

Die Collax GmbH, Spezialist für IT-Infrastruktur-Lösungen, bietet ihr gesamtes Produktportfolio ab sofort auch über die Bytec GmbH an. Der Distributor wird damit sowohl die Collax C-Server als auch die Collax V-Server vertreiben und Reseller, IT-Dienstleister und Systemhäuser mit ergänzenden Dienstleitungen wie Consulting, Training und Support unterstützen.
Die Collax GmbH arbeitet ab sofort mit der Bytec GmbH als neuem Distributionspartner zusammen. Der Spezialist für Infrastruktur-Lösungen wird damit seine Präsenz im indirekten Vertriebskanal weiter ausbauen und das bestehende Vertriebsnetz erweitern.

Hochverfügbare, sichere und verlässliche IT-Infrastrukturen
Bytec wird das vollständige Lösungsportfolio von Collax anbieten: Mit der Produktreihe der C-Server können kleine und mittelständische Unternehmen die drei Bereich Infrastruktur, Sicherheit und Collaboration abdecken. Die Produktreihe der Collax V-Server bietet Lösungen für Ausfallsicherheit und Virtualisierung und gewährleistet, dass auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen alle Anwendungen und Daten stets hochverfügbar zur Verfügung stehen. Alle Collax-Lösungen zeichnen sich dabei durch ein einfaches, zentrales Management mit einer browserbasierenden Benutzeroberfläche, hohe Flexibilität und einfache Erweiterbarkeit sowie ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis aus.

"Wir bauen seit drei Jahren unser Softwarespektrum konsequent und kontinuierlich aus. Mit Collax haben wir einen Anbieter gefunden, der unser Produktportfolio optimal ergänzt. Die Lösungen von Collax - made in Germany - setzen hohe technologische Maßstäbe, überzeugen durch Qualität und sind dabei gleichzeitig preislich attraktiv - ein Argument, das für viele unserer Partner, die kleine und mittelständische Endkunden bedienen, nicht unerheblich ist", erläutert Richard Luft, Head of Product Management für Software bei der Bytec GmbH.

Stark im lösungsorientierten Geschäft

Bytec wird die Lösungen von Collax sowohl als Collax-Appliances als auch auf der Hardware von Fujitsu Technology Solutions, den PRIMERGY Servern, anbieten. Zudem unterstützt ein erfahrenes und kompetentes Sales- und Consulting-Team die Reseller, IT-Dienstleister und Systemintegratoren in Projekten mit begleitenden Serviceleistungen wie Consulting, Schulungen und Support.

"Wir freuen uns sehr, dass Bytec ab sofort unsere Lösungen vertreiben und vermarkten wird. Das Unternehmen verfügt über ein ausgedehntes Netzwerk an qualifizierten Partnern und bietet uns so die Möglichkeit, Reseller und Systemhäuser zu erreichen, mit denen wir bisher noch nicht zusammengearbeitet haben", ergänzt Falk Birkner, Geschäftsführer der Collax GmbH. "Bytec ist ein etablierter Distributor, der sich durch hochqualifizierte, erfahrene Mitarbeiter sowie die intensive und kompetente Betreuung der Partner auszeichnet. Der VAD genießt einen ausgezeichneten Ruf in der IT-Branche."

Der Distributor mit Sitz am Bodensee verfügt aktuell über eine Partnerbasis von rund 3.000 Resellern, IT-Dienstleistern und Systemhäusern und betreut 1.300 von 1.500 Service-Partnern von Fujitsu Technology Solutions.

Die Bytec GmbH mit Hauptsitz in Friedrichshafen am Bodensee wurde 1989 gegründet und ist heute mit rund 60 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 170 Mio. Euro u.a. der größte Distributor des Unternehmens Fujitsu Technology Solutions. Mit ca. 2.000 verkauften Servern pro Monat ist Bytec auch einer der größten Server-Distributoren in Europa. Neben Komplettsystemen bietet Bytec Konfigurations-, Vertriebs- und Installationsunterstützung sowie umfangreiche Service- und Supportleistungen für Wiederverkäufer. Im Bereich Software vertreibt Bytec die Lösungen von IBM, SCO, DataCore, Kemp, Open-E und Linux und bietet den Partnern im Channel damit ein abgerundetes IT-Portfolio für offene Systeme. Weitere Informationen finden Sie auf www.bytec.de.