Anmelden


Diebold Nixdorf präsentiert zur NRF BIG SHOW erweiterte mobile und cloud-basierte Lösungen

Diebold Nixdorf präsentiert zur BIG Show der National Retail Federation (NRF) seine neuesten Software-Lösungen, mit denen das Unternehmen seine Storevolution-Strategie für den internationalen Handel umsetzt. Die NRF BIG Show, das weltweit führende Event in der Welt des Handels, findet vom 14. - 16. Januar in New York statt. Am Stand Nr. 1885 stellt Diebold Nixdorf zwei Softwarelösungen vor, die das Vynamic-Portfolio ergänzen: Vynamic Engage und Vynamic Mobile Shopper.

Handelsunternehmen können das Einkaufserlebnis der Kunden durch die Implementierung interaktiver und intuitiver Technologien wesentlich verbessern. Diebold Nixdorfs neueste Innovationen decken die Customer Journey, also alle Abläufe im Kaufentscheidungsprozess des Konsumenten, durchgängig ab:

Die neue Cloud-basierte Software Vynamic Engage ist eine Software-as-a-Service-Lösung, die neue Möglichkeiten der Kundenansprache und einen umfassenden Einblick in das Kundenverhalten bietet. Sie verbessert das Einkaufserlebnis an jedem Touchpoint, zum Beispiel mit gezielten kanalübergreifenden Werbeaktionen und Echtzeitkampagnen. Durch die Erfassung, Kombination und Analyse von Kundendaten generiert Vynamic Engage ganzheitliche Kundenprofile, fördert die Kundenbindung und sorgt letztendlich für höhere Umsätze. Die auf offenen Schnittstellen (Open API) basierte Lösung ist vollständig in das Vynamic-Retail-Portfolio integriert. Sie verbessert die Kundeninteraktionen durch Personalisierung in Echtzeit und ermöglicht die Kunden-Ansprache über deren Smartphones.

Mit Vynamic Engage bieten wir eine Lösung, mit der Handelsunternehmen ihre Kundenkommunikation über verschiedenste Kanäle und Endgeräte aufbauen können“, so Alan Kerr, Senior Vice President Software bei Diebold Nixdorf. „Durch die Anwendung des Software-as-a-Service-Modells wird Vynamic Engage in der Cloud implementiert und lässt sich leicht in vorhandene Kundenlandschaften integrieren.“

Darüber hinaus präsentiert Diebold Nixdorf zur BIG Show die neue Softwarelösung Vynamic Mobile Shopper. Sie unterstützt mobiles Self-Scanning mit mobilen Scannern, die in den Stores bereitgestellt werden, aber auch mobiles Scanning mit den Smartphones der Kunden. Vynamic Mobile Shopper ermöglicht in Verbindung mit anderen Lösungen wie Vynamic Engage ein personalisiertes Einkaufserlebnis in der Filiale basierend auf früheren Einkaufsmustern. Durch die Integration mobiler Bezahlung wird der Checkout-Vorgang noch schneller und effizienter, zum Vorteil der Kunden wie der Handelsunternehmen.

„Mit der Einführung dieser neuen Lösungen gleich nach der Markteinführung von Vynamic Mobile Retail auf der Money 20/20 setzen wir weiter auf den Trend von In-store Mobility – und steigern den Wert, den wir Handelskunden mit unserem Software-Portfolio liefern können“, sagt Kerr.

Die Connected-Commerce-Strategie von Diebold Nixdorf ermöglicht eine echte digitale Transformation von Filialen, indem sie Handelsunternehmen „as-a-Service“-Software bereitstellt. Das Unternehmen wird auf der NRF BIG Show diesen Ansatz neben einem breiten Spektrum weiterer kundenorientierter Spitzentechnologien vorstellen.