Anmelden


F.A.Z.-Initiative „Helden in der Krise“: BeyondTrust für besonderes Engagement in der Corona-Krise ausgezeichnet

BeyondTrust, globaler Marktführer für Privileged Access Management, ist für die kostenlose Bereitstellung von IT-Lösungen zur Absicherung von Remote-Mitarbeitern als einer von 1.000 „Helden in der Krise“ ausgezeichnet worden. Mit der vom F.A.Z.-Institut und IMWF (Institut für Management- und Wirtschaftsforschung) initiierten Aktion „Helden in der Krise“ werden ausgewählte Vertreter für ihr vorbildliches Engagement während der Corona-Pandemie hervorgehoben.

Die honorierten Privatpersonen, Organisationen und Unternehmen wurden auf Basis einer Datenanalyse mittels Verfahren der Künstlichen Intelligenz (KI) im deutschsprachigen Web ermittelt, bei der das IMWF im Auftrag des F.A.Z.-Instituts rund 400 Millionen Nachrichtenseiten, Foren, Blogs und Social-Media-Kanäle im deutschsprachigen Internet auswertete. Die Social-Listening-Analyse zur Ermittlung der Gewinner erfolgte zweistufig: Zunächst wurden sämtliche Texte mit relevanten Suchbegriffen zur Corona-Kommunikation aus dem Netz geladen und erfasst (Crawling). Anschließend wurden die gesammelten Daten analysiert und mittels Verfahren der künstlichen Intelligenz fragmentiert und ausgewertet (Processing). Die identifizierten „Helden in der Krise“ werden von den Initiatoren und Förderern mit einem Zertifikat und einer öffentlichen Kampagne geehrt. Sie danken damit allen Menschen für ihr vorbildliches Handeln für ihre Mitmenschen und der Zivilgesellschaft.

Während der Corona-Krise hatte BeyondTrust seine Secure-Remote-Access-Lösungen für einen Zeitraum von 90 Tagen kostenlos zur Verfügung gestellt. So wurde angesichts der Coronavirus-Pandemie möglichst vielen Unternehmen beim sicheren IT-Support einer sprunghaft steigenden Anzahl von Homeoffice-Mitarbeitern geholfen. IT-Abteilungen und IT-Supportdesks stehen weiterhin vor der Herausforderung, Remote-Mitarbeiter auf der ganzen Welt schnell und sicher in die IT-Infrastruktur einzubinden und zu unterstützen. Interne IT-Beschäftigte sowie externe Dienstleister benötigen dafür sichere Zugriffsmöglichkeiten auf IT-Systeme, um den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten zu können.

„Wir freuen uns sehr über diese außergewöhnliche Auszeichnung. Gerade in einer Krise ist es besonders wichtig, dass wir als Gesellschaft zusammenstehen und gemeinsam füreinander Sorge tragen.“ betonte Thomas Hoffmann, Regional Vice President für Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa bei BeyondTrust. „Für BeyondTrust als Unternehmen bedeutet das, dass wir unseren Kunden schnell und unbürokratisch helfen, sich auf die veränderte Situation einzustellen. Beim Support von Homeoffice-Arbeitsplätzen sorgen unsere Lösungen für höchste Effizienz unter Berücksichtigung von Sicherheitsstandards und Compliance-Vorgaben.“

Weitere Informationen zur Initiative sind hier abrufbar: https://www.faz.net/asv/helden-der-krise/ .