Anmelden


IDC MarketScape für Mobile Threat Management: Check Point erzielt Hattrick

Check Point®Software Technologies Ltd. wurde erneut für die Produkte im Bereich des Schutzes von mobilen Endgeräten ausgezeichnet. Der umfangreiche, strategische Ansatz landet erneut vor der Konkurrenz im Vergleich der IDC MarketScape.

Die IDC MarketScape für Mobile Threat Management betrachtet die Angebotslandschaft und ordnet die Wettbewerber sowie deren Produkte nach den Gesichtspunkten: Strategie und Leistungsfähigkeit. Check Point landet in diesem Vergleich das dritte Jahr in Folge oben auf der List. Besonders in Sachen Strategie hat man mit SandBlast Mobile die Nase vorne. Für Dietmar Schnabel, Country Manager Germany bei Check Point Software Technologies GmbH, bestätigt dies den Ansatz seines Unternehmens: „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder an der Spitze der IDC MarketScape für Mobile Threat Management gelandet sind. Nachdem wir 2020 bereits den Frost Radar Best Practices Award für unsere mobilen Lösungen erhalten haben, ist das nun der nächste Ritterschlag. Zudem zeigt uns das Ergebnis, dass objektive Betrachter unsere Strategie zur Bekämpfung mobiler Bedrohungen als sicher und erfolgsversprechend ansehen.“

Die komplette Meldung und die Ergebnisse der IDC MarketScape für Mobile Threat Management lesen Sie unter: https://blog.checkpoint.com/2020/09/10/for-the-third-consecutive-time-check-point-named-a-leader-in-the-idc-marketscape-for-mobile-threat-management/