Anmelden


SAP-Cyber-Security-Spezialist Onapsis expandiert nach Großbritannien, Frankreich und in die Niederlande

Nach Rekordjahr 2014: Onapsis erschließt weitere europäische Märkte mit seinen Lösungen zum Absichern geschäftswichtiger Business Intelligence-Anwendungen wie ERP, CRM, SCM, HR und Finance.
Onapsis, global agierender Experte für die Sicherheit geschäftswichtiger Unternehmens-Software und führender Anbieter von SAP-Cyber-Security-Lösungen, treibt den Ausbau seines Geschäfts in Europa voran. Mit einem erweitertem Team und Vertriebsrepräsentanten in den Niederlanden, Frankreich und England konzentriert sich Onapsis auf Großunternehmen aus den Branchen Produktion, Maschinenbau, Energieversorgung, Telekommunikation, Automotive und Pharmazeutik. Verantwortlich für die Expansion ist Branchenexperte und VP Sales EMEA/APAC Gerhard Unger, der Onapsis bereits erfolgreich in die deutschsprachigen Märkte eingeführt hat.

Ab sofort können Großunternehmen in den wichtigen EU-Märkten England, Frankreich und Niederlande ihre geschäftswichtige Unternehmens-Software mit der offiziell von SAP zertifizierten Sicherheitslösung Onapsis Security Platform (OSP) vor gefährlichen Cyber-Attacken schützen. OSP kann neu erkannte Schwachstellen sofort automatisch absichern, noch bevor SAP ein Patch dafür bereitstellt. Dies ist wichtig, da viele Unternehmen SAP-Systeme aufgrund ihrer Komplexität nur in größeren Zeitabständen aktualisieren und diese somit über einen längeren Zeitraum potenziell angreifbar sind.

Auch in den neuen Märkten strebt Onapsis die Marktführerschaft für IT-Sicherheitslösungen an, die SAP-Infrastrukturen ganzheitlich analysieren und kontinuierlich überwachen. Onapsis hält dazu an seiner erfolgreichen Strategie fest und fokussiert sich auf die direkte Kommunikation mit Chief Information Security Officers (CISO) in Großunternehmen. Der Verkauf und die Implementierung der Onapsis-Lösungen erfolgt über bewährte Vertriebspartner wie Reseller und Systemhäuser.

„Nach Deutschland sind England, Frankreich und die Niederlande die wichtigsten SAP-Märkte in Europa. Daher konzentrieren wir unsere Vertriebsstrategie gezielt auf diese Länder und helfen den hier agierenden Unternehmen, ihre SAP-Business-Intelligence-Anwendungen sowie wichtige Unternehmensdaten – und damit die Grundlage ihres Geschäfts – zuverlässig abzusichern“, erklärt Gerhard Unger, Vice President Sales EMEA/APAC von Onapsis. „Interne und externe Auditoren erhalten mit den SAP-Sicherheitslösungen und -dienstleistungen von Onapsis hervorragende Instrumente für das automatisierte Auditing und Assessment von SAP-Umgebungen an die Hand.“

Unternehmen können mit den SAP-Cyber-Security-Lösungen von Onapsis sämtliche Komponenten ihrer SAP-Infrastruktur und die aktuellen Sicherheitseinstellungen erfassen, die Transparenz (Visibility) ihrer IT-Umgebung verbessern, Schwachstellen erkennen sowie Compliance-Richtlinien definieren und deren Einhaltung kontrollieren. Durch kontinuierliches Monitoring sind sie nahezu in Echtzeit in der Lage, ungewöhnliche Ereignisse zu identifizieren und bekannte Angriffsmethoden zu erkennen und abzuwehren.

Dass Onapsis mit seinen Lösungen genau die Anforderungen seiner Zielkunden erfüllt, beweist das überaus erfolgreiche Geschäftsjahr 2014: Das Unternehmen konnte seinen Umsatz um über 130 Prozent steigern.