Anmelden


Genetec: Neue Airport Badging Solution für Security Center automatisiert Ausweisverwaltung

Genetec, Technologie-Anbieter für vereinheitlichtes Sicherheitsmanagement, öffentliche Sicherheit und Business Intelligence, präsentiert mit der Genetec™ Airport Badging Solution (ABS) für Security Center ein schlüsselfertiges System, um die Erstellung und Verwaltung von Ausweisen für Mitarbeiter von Flughäfen oder Fluglinien sowie externen Dienstleistern zu automatisieren. Darüber hinaus unterstützt die Lösung Flughäfen jeder Größe dabei, die Vorschriften bei der Ausweiserstellung einzuhalten und sich vor hohen Geldstrafen zu schützen.

Schlüsselfertige Lösung für individuelle Anforderungen
Die Security Center Airport Badging Solution ist ein Novum in der Branche. Sie ist einfach zu installieren, sofort einsetzbar und entlastet die für die Ausweiserstellung und -verwaltung zuständigen Abteilungen von Beginn an. Als Teil der vereinheitlichten Sicherheitsplattform Genetec Security Center muss ABS nicht mit mehreren verschiedenen Systemen arbeiten, was mögliche Inkompatibilitätsprobleme minimiert und vor menschlichen Fehlern schützt, die beim Arbeiten mit unterschiedlichen Systemen und manueller Verarbeitung einhergehen.

„Um ihren Badging-Prozess und die Überprüfung von Mitarbeitern intern zu verwalten, mussten einige Flughäfen auf eine Vielzahl verschiedener Systeme zurückgreifen. Andere entschieden sich für komplexe Identity-Management-Systeme (IDMS), die allerdings vorwiegend für größere Flughäfen konzipiert wurden“, sagt David Lenot, Critical Infrastructure Practice Lead bei Genetec. „Zwar ermöglichen beide Lösungen die Einhaltung von Vorschriften, führen aber zu ineffizienten Prozessen. ABS trägt dazu bei, menschliche Fehler zu reduzieren, die durch die Verwaltung mehrerer, autark arbeitender Systeme auftreten können. Gleichzeitig verzichtet unsere Lösung auf die Komplexität großer Identitätsmanagementsysteme.“

Kosten sparen, Fehler vermeiden
ABS rationalisiert und automatisiert Ausweiskontrollverfahren innerhalb der vereinheitlichten physischen Sicherheitsplattform Genetec ™ Security Center. Das Design des Systems ist speziell auf die behördlichen Regulierungen des jeweiligen Landes ausgerichtet. Zudem erfüllt es alle Voraussetzungen für Standards und Besonderheiten von Sicherheitsüberprüfungsdiensten sowie Clearingstellen. Alle Daten und Informationen werden direkt im richtigen Format bereitgestellt, um Anträge von Mitarbeitern einzureichen, zu bearbeiten und so die Audit- und Compliance-Vorgaben von Behörden und Institutionen wie eine regelmäßige Identitiätsprüfung mittels Repback-Prozess zu erfüllen. 
Alle relevanten Daten auf dem Ausweis des Antragstellers werden im System gesammelt und gespeichert. Zur besseren Übersicht bietet Security Center benutzerdefinierte Dashboards an. Sie ermöglichen Einblicke in den Status von Antragstellern in Echtzeit sowie den Prozentsatz der nicht abgeholten Ausweise. Damit erhalten Flughafenverantwortliche alle Informationen, um schnelle und fundierte Entscheidungen in Bezug auf die Einhaltung von Prüfungs- und Compliance-Vorschriften treffen zu können.

Badging Solution auch für andere Branchen verfügbar
Die neue Lösung von Genetec eignets sich neben dem Einsatz in Flughäfen auch für andere Branchen. Besonders kritische Infrastrukturen, Behörden und Organisationen für öffentliche Sicherheit, Finanzinstitutionen sowie Unternehmen mit hochsensibler Forschungs- und Entwicklungsarbeit profitieren von einer Lösung für vereinheitlichtes und effizientes Ausweismanagement.