Anmelden


Grafischer+A56 Zonenmonitor

Mit dem grafischen Zonenmonitor wird es dem Anwender ermöglicht, die Terminals im Bereich der Zutrittskontrolle und definierte Zonen grafisch zu überwachen. Dabei werden die aktuellen Informationen der, auf dem sichtbaren Zutrittsbereich positionierten, Objekte angezeigt. Bestimmte, frei definierbare, Ereignisse können automatisch den zugeordneten Zutrittsbereich aufschalten, und je nach Definition kann auch das Bild der Person, die das Ereignis ausgelöst hat, angezeigt werden.