Anmelden


Erschwingliche und kompakte Box-Kameras für Abschreckung und Sicherheit im Innen- und Außenbereich

Axis Communications startet die nächste Generation von AXIS M11 Box-Kameras, die auch bei schlechtem Licht überragende Bildqualität liefern. Entwickelt zur visuellen Abschreckung, helfen sie, Eindringen und andere unerwünschte Aktivitäten abzuschrecken.

Die Modelle für den Innenbereich AXIS M1135 Mk II und AXIS M1137 Mk II haben eine Auflösung von 2 bzw. 5 MP. Die beiden für den Außenbereich geeigneten Modelle AXIS M1135-E Mk II und AXIS M1137-E Mk II sind in einem Gehäuse mit IP66-, IK10- und NEMA 4X-Zertifizierung untergebracht und damit vor Wasser, Korrosion, Staub und Stoßbelastung geschützt.

Ideal für verschiedene Sicherheitssituationen enthalten diese kompakten Kameras einen CS-Anschluss mit Unterstützung für motorisierte i-CS-Objektive mit fernsteuerbarer Zoomfunktion. Dank Axis Lightfinder und Axis Forensic WDR sorgen sie für natürliche Farben und viele Details bei schwierigen Lichtverhältnissen oder fast völliger Dunkelheit. Die beiden Modelle für den Innenbereich verfügen über ein eingebautes Mikrofon für Audioaufzeichnungen, so dass Ton in einem bestimmten Bereich gehört und erfasst werden kann. Die beiden Modelle für den Außenbereich haben Audioeingänge, so dass sie Videos mit Ton aufzeichnen können. Außerdem enthalten die Box-Kameras AXIS Object Analytics zur Erkennung und Klassifizierung von Personen und Fahrzeugen.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • Hervorragende Bildqualität mit 2 und 5 MP
  • Axis Lightfinder und Forensic WDR
  • Modelle für den Innenraum mit integriertem Mikrofon für Audioaufzeichnungen
  • Modelle für den Außenbereich mit Audioeingang
  • AXIS Object Analytics
  • Unterstützung für i-CS-Objektive

Diese kostengünstigen Kameras der M-Reihe unterstützen PoE und redundante DC-Stromversorgung, flexible Installationsmöglichkeiten, und bei einem Stromausfall sind die Daten geschützt. Die integrierten Cybersicherheitsfunktionen helfen außerdem, unberechtigte Zugriffe zu verhindern und das System zu schützen.