Anmelden


Everfocus bringt Nvidia Jetson UB Entwickler-Kit-Serie auf den Markt

Everfocus, ein Anbieter von KIoT-Lösungen, brachte die Ultra Board Developer Kit-Serie auf den Markt. Um den sich ausbreitenden Trends und Bedürfnissen von KI-Entwicklern gerecht zu werden, hat Everfocus diese neueste Entwicklerkit-Serie auf der Grundlage seiner bisherigen Einsatz-/Designerfahrung entwickelt und flexible I/Os und Peripheriegeräte in dieses kompakte Kit integriert.

Die Everfocus UB Dev Kit Serie bietet effektive Flexibilität für die Softwareentwicklung und ermöglicht es dem Anwender, das Kit mit Hilfe der Everfocus Industriedesign-Services in ein Edge-System umzuwandeln.

Flexible E/A und Peripheriegeräte

Mit einer Größe von 92 x 100 x 58,4 mm kann diese kompakte UB Dev Kit Serie mit Nvidia Jetson Nano, TX2 NX und Xavier NX Modulen bestückt werden und erfüllt damit die unterschiedlichen Anforderungen von Edge AI Anwendungen. Die UB Dev Kit-Serie verfügt nicht nur über verschiedene I/Os wie HDMI-, USB-, Micro-SD- und Ethernet-Ports, sondern auch über viele andere Peripheriegeräte, die eine Anpassung der I/O-Module über die Mini-PCIe-Schnittstelle ermöglichen. Zu diesen Modulen gehören Canbus-Controller, UART, RS-485 und GPIO, die es dem Benutzer ermöglichen, Hardware und Software einfach zu integrieren.

Einfache Übertragung auf vollständige Systeme

Nach dem Schreiben/Testen des Codes auf der UB Dev Kit-Serie können KI-Entwickler mit ihrem Proof of Concept auf den von Everfocus-eNVP-Jxx-AI-UB000 entwickelten Full-Edge-Systemen fortfahren. Wie die UB Dev Kit Serie ist auch eNVP-Jxx-AI-UB000 mit Nvidia Jetson Nano, TX2 NX und Xavier NX Modulen ausgestattet, was es den Entwicklern ermöglicht, ihre Arbeit unabhängig von Kompatibilitätsproblemen zu übertragen. eNVP-Jxx-AI-UB000 ist ein lüfterloses industrielles KI-System mit CCC-, CE- und FCC-Zertifizierung sowie Langlebigkeitssupport.