Anmelden


PP2020 - FLIR Systems - Wärmebildkameras für kritische Infrastrukturen

FLIR Systems, Anbieter von Thermal-Sicherheitskameras für kritische Infrastrukturen. In Kombination mit United VMS, PISM-Software (Cameleon Physical Security Information Management) und intelligenten Analysen bietet FLIR eine Rund-um-die-Uhr-Schutzleistung unter widrigsten Bedingungen. FLIR-Wärmebildkameras sehen weit entlang der Zaunlinien, indem sie die Hitze von Eindringlingen in großen Entfernungen erfassen. Unsere integrierten Analyse- und PTZ-Nachverfolgungsfunktionen bieten eine noch größere Genauigkeit und Identifizierung, sodass Sie die am besten geeignete Antwort finden. FLIRs United VMS ist die leistungsstärkste Methode zur Integration und Steuerung von FLIR-Wärmebild- und Sichtkameras sowie unterstützender Technologie. United VMS unterstützt auch Analysen, PTZ-Nachverfolgung und Weitergabe von stationären an PT-Kameras. Es ist intuitiv zu bedienen, verfügt über eine skalierbare Architektur, verbesserte Cybersicherheit und ein Open-Platform-Design, das sich in Systeme von Drittanbietern integrieren lässt. Die fortschrittliche PSIM-Software (Physical Security Information Management) von Cameleon bietet Sicherheitsbetreibern eine anpassbare und benutzerfreundliche Umgebung. Die Stärke von Cameleon liegt in der Fähigkeit, praktisch jedes Gerät oder jede Technologie nahtlos zu steuern, einschließlich Radar, Drohnen, VMS, Monitoren, Umschaltern, DVRs und einer Vielzahl anderer Geräte und Technologien.

Das Cameleon Tactical Advanced Camera Control System bietet eine anpassbare, benutzerfreundliche Umgebung für Sicherheits- und Überwachungsanwendungen. Seine Stärke ist die Fähigkeit, praktisch jede Anzahl und Kombination von Analog- und IP-Geräten verschiedener Hersteller mit einem einfachen Mausklick zu steuern. Cameleon Tactical integriert nahtlos Kameras, Monitore, Umschalter, DVRs und eine Vielzahl anderer Gerätetypen. Individuell entwickelte Treiber ermöglichen die einfache Integration älterer Geräte in neue Systeme und tragen so zur Kosteneffizienz bei.  Die Elara FC-Serie ID ist eine erstklassige FLIR-Wärmebildkamera für den Perimeterschutz. Die ID der Elara FC-Serie umfasst integrierte Videoanalysen zur Klassifizierung von Eingriffen von Personen oder Fahrzeugen, die zu weniger Fehlalarmen führen. Die ID der Elara FC-Serie bietet außerdem eine große Auswahl an Hochleistungsobjektiven und mehrere Auflösungen, wodurch mehr Flexibilität bei der Anpassung der Sicherheit gegeben ist Systeme an bestimmte Standortbedingungen anpassen.  Der FLIR Ranger R2 ist ein hochauflösendes Radar, das Personen und Fahrzeuge in einer Reichweite von bis zu 1.400 m genau erkennt. Dieses bodengestützte Radar funktioniert bei nahezu jedem Klima, Wetter oder Lichtverhältnissen und bietet Sicherheit rund um die Uhr. Zusätzliche Einheiten - wie ein kurzreichweitiger FLIR Ranger R1 - können in einem überlappenden Array miteinander vernetzt werden, um größere Bereiche zu schützen und einen unpassierbaren Radarbereich außerhalb und innerhalb Ihres Perimeters zusammenzufügen.