Anmelden


Temperaturüberwachung in Corona-Zeiten

Die Sicherheit und Gesundheit der Bevölkerung in ungewissen Zeiten zu bewahren, ist eine sehr aktuelle Herausforderung. Sowohl Behörden als auch Unternehmen bemühen sich, Wege zu finden, wie sie dabei helfen können, dies zu bewältigen und gleichzeitig Risiken zu reduzieren. Hikvision bietet Fieber-Screening-Lösungen an, die ihnen helfen, Prozesse und Infrastrukturen aufzubauen, um sich behaupten zu können.

Die Temperatur ist ein wichtiger Indikator für die körperliche Gesundheit. In vielen Fällen könnten Menschen mit abweichenden Temperaturen ein Gesundheitsproblem haben. Um eine angemessene Wirkung zu erzielen, ist es entscheidend, dass dies schnell und genau erkannt und überwacht wird. Doch herkömmliche Methoden der Temperaturmessung sind zeitaufwändig und können die Anwender gefährden. In Zeiten wie diesen kann Technologie eine effiziente Alternative bieten.

Mit fortschrittlichen Detektoren und Algorithmen sind Hikvision's Fieber-Screening-Thermografie-Kameras so konzipiert, dass sie erhöhte Hautoberflächentemperaturen erkennen. Das bedeutet, dass sie für schnelle und einleitende Fieberuntersuchungen in Krankenhäusern, Bahnhöfen, Flughäfen und anderen öffentlichen Orten eingesetzt werden können. Die Kameras haben eine Genauigkeitsrate von bis zu ±0,5°C, was einen wertvollen Hinweis darauf gibt, welche Personen weiter auf Fieber getestet werden sollten.

Es dauert nur eine Sekunde, um die Hautoberflächentemperatur einer Person zu ermitteln, und das System kann mehrere Personen gleichzeitig messen. Dies heißt, dass das System z.B. in einem Eingang effizient ist, wenn mehrere Personen gleichzeitig passieren.

Die Verwendung der KI-Technologie bedeutet, dass nicht-menschliche Wärmequellen, z.B. ein heißer Kaffee, ignoriert werden, wodurch Fehlalarme reduziert werden.

Sobald eine Person von der Kamera als Person mit einer höheren Hautoberflächentemperatur identifiziert wird, kann sie für weitere Messungen vorgemerkt werden. Das System kann auch zur Überwachung einer Situation nützlich sein, indem es nützliche anonyme Daten aus sicherer Entfernung liefert, die die potenzielle Analyse oder Forschung der Endbenutzer erleichtern.

All dies wird darüber hinaus mit weniger Personen erreicht, was nicht nur die Handhabung erleichtert und effizienter macht, sondern auch das Gesamtrisiko einer unnötigen Exposition reduziert.

Flexible Lösungen

Hikvision's Thermal-Portfolio bietet eine Reihe von Optionen, um bei der Fiebervorsorge zu helfen. Zum Beispiel kann eine Turm-/Bulletkamera mit KI in Kombination mit iVMS 4200, einem Laptop und einer Halterung als schnelle Lösung verwendet werden, die einfach und schnell installiert werden kann. Für eine höhere Genauigkeit bietet eine Lösung mit einem Blackbody-Kalibrator eine Genauigkeit von ±0,3°C. Es gibt auch eine mobilere Option, bei der eine Handheld-Kamera verwendet wird, die über Wifi mit einem Smartphone oder PC mit einer Hik-Thermal-Anwendung verbunden werden kann. Diese verfügt auch über einen eingebauten Lautsprecher für akustische Meldungen.

Es gibt auch Lösungen, die Fieberscreening mit einer Zutrittskontrolle kombinieren, so dass Lobbys überwacht werden können und, falls nötig, Personen, die eine bestimmte Hautoberflächentemperatur überschreiten, der Zutritt verweigert wird, bis sie mit alternativen Methoden doppelt überprüft werden.

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass die Thermografiekameras von Hikvision zur Fieberüberprüfung für die Erkennung von Hautoberflächentemperaturen ausgelegt sind, um eine schnelle Vorabkontrolle in öffentlichen Bereichen zu erreichen. Die tatsächlichen Körperkerntemperaturen sollten mit klinischen Messgeräten weiter bestätigt werden.

Dies ist nur ein Element einer komplexen Infrastruktur zur Bewältigung von Herausforderungen in ungewissen Zeiten. Es kann auch Managern und Forschern nützliche Informationen liefern, die auf sichere Weise gesammelt werden. Hikvision hat sich der Entwicklung von Technologien verschrieben, die Entscheidungsträgern und Fachleuten eine bessere Sicht ermöglichen, die Sicherheit erhöhen und die nachhaltige Entwicklung auf der ganzen Welt vorantreiben.