Anmelden


ESET entdeckt hochentwickeltes Spionageprogramm

ESET Forscher haben ein bisher unbekanntes Spionageprogramm namens Ramsay analysiert, welches auf das Sammeln und Herausfiltern sensibler Dateien aus sogenannten „Air Gap“ Systemen spezialisiert ist. „Air Gap“ ist die Bezeichnung für ein Sicherheitskonzept für Computer und Netzwerke, die nicht direkt mit dem Internet oder anderen Netzen verbunden sind. Die derzeit geringe Verbreitung lässt ESET Forscher vermuten, dass das Spionageprogramm für gezielte Angriffe genutzt wird oder sich noch in der Entwicklung befindet. Für diese These spricht, dass die Malware-Autoren scheinbar verschiedene Infektionswege ausprobieren. Ihre Analyse haben die ESET Experten auf Welivesecurity.de veröffentlicht.

Die gesamte Analyse ist auf Welivesecurity verfügbar: https://www.welivesecurity.com/deutsch/2020/05/13/ramsay-ein-cyberspionage-toolkit-speziell-fuer-air-gap-netzwerke/